Verkehrssicherheit in Schwarzenbek

„Wo drückt der Schuh?“, fragte der Bürgerverein bei einer Veranstaltung

im vergangenen April die Schwarzenbeker. Damals nutzten viele Bürger die Gelegenheit über ihre Alltags-Ärgernisse in der Stadt zu berichten oder über ihre Sorgen, Nöte und Wünsche zu informieren.

Neben vielen anderen Anliegen waren die Straßenverkehrslage, die Ampelschaltung im Stadtgebiet,

die Sicherheit der Schul- und Radwege oder auch die Verkehrssicherheit für Senioren ein immer wieder kehrendes Thema.


Im Nachgang zu dieser Veranstaltung lädt der Bürgerverein daher

am Mittwoch, den 23.01.2019 um 19:30 Uhr

in den Rathaussaal, Ritter- Wulf-Platz 1, in 21493 Schwarzenbek

zu einem Informations- und Gesprächsabend mit geladenen Fachleuten der Polizei und dem Fachdienst Straßenverkehr des Kreises Herzogtum Lauenburg, sowie der Stadtverwaltung und den politischen Vertretern der örtlichen Parteien zur Verkehrssicherheit in Schwarzenbek ein.

Mit der Veranstaltungen werden Verkehrsteilnehmer aller Altersgruppen angesprochen.

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle